Das Forum rund um die Bücher von Nina Nell


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 3 von 4]

51 Re: The Magic - Das Spiel am Sa Sep 27 2014, 21:29

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
Keiner geschrieben heute?? Hoffe bei euch ist alles in Ordnung?

52 Re: The Magic - Das Spiel am So Sep 28 2014, 07:48

Tigerzahn

avatar
Admin
Admin
Huhu!

@Nic
Ja, alles in Ordnung. Ich bin nur ein wenig outoforder. Hab geschrubbt und geputzt gestern und danach war ich so groggy, dass ich keine Lust mehr zum Tippern hatte. Meine Entgiftung ist auch sehr heftig und das schafft mich zusätzlich noch.

Außerdem wollte ich dir ausführlicher antworten:
Das perfekte Leben? Ich hab seeeeehr lange gebraucht, bis ich gemerkt habe, dass ich darauf lange warten kann. Mein Grundgefühl beim Bild meines Lebens war immer Freiheit und Zufriedenheit. Und das stellt sich tatsächlich gaaaaanz allmäääääählich ein. Zugegeben, es ist nicht der Spaß, den ich mir gewünscht habe und vor allem hab ich es mir schon vieeeel früher gewünscht, aber ich brauche für einige Dinge wohl immer etwas länger.  Pffft  Gleichzeitig hab ich mir aber auch gewünscht, gesund zu werden und das Uni hat offenbar Schwierigkeiten, alles gleichzeitig auf die Reihe zu kriegen? *grummelndgenHimmelguckt* Jedenfalls sieht alles danach aus, dass der letzte Punkt wohl als Erstes erfüllt wird.  Freude!  Vielleicht ist das erstmal die Voraussetzung für ein anderes Leben. Krank kann man sowas ja auch nicht genießen...

Ich spiele nach wie vor Euphoria und bin glücklich, dass ich auf Nina aufmerksam geworden war. Das hat mein Leben ungemein bereichert. Und wenn ich so Revue passieren lasse, dann hat es mein Leben und auch mich komplett umgekrempelt. Ich bin bei weitem nicht mehr die Alte und das ist gut so. Ich muss dazu sagen, dass ich auch megaverkorkst war und extrem kindheitsgeschädigt.Es hat wirklich eine Menge Zeit gebraucht, einige tiefsitzende Glaubenssätze zu ändern oder aufzulösen. Ich bin auch noch immer dabei.

Heute weiß ich, dass sich immer alles zum Guten wendet. Es passieren auch keine dramatischen Dinge mehr. Hab sie wohl früher angezogen.
Mir ist bewußt, dass wenn was in Bewegung ist, es sich immer zu meinem Besten ergibt. Ich brauche gar nichts dafür zu tun. Das Uni sorgt für mich. Und das gibt ein Gefühl von Freiheit und Zufriedenheit. Vielleicht kommt ja auch noch irgendwann der erträumte Spaß dazu...? (Shoppen, Reisen, etwas Luxus).

___________________________________________
Alles Liebe,

Tija


...ich bin noch keine Signatur - ich will ja erst noch groß werden! Keks?

Das Universum ist nur mit dir so schön!

53 Re: The Magic - Das Spiel am So Sep 28 2014, 15:10

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
@Tigerzahn

danke für deine Antwort. Du hast absolut recht, der Punkt Gesundheit ist das wichtigste überhaupt.
Und dann hat sich dein Leben ja wirklich schon sehr positiv verändert seit du die Bücher von Nina kennengelernt hast.
Das "perfekte Leben" ist ja auch absolute Definitionssache. Mich hat nur mal interessiert, was sich so in Euren Leben verändert hat und ob es der besten Vision von euch selbst entspricht.

Freiheit und Zufriedenheit... das sind gute Punkte.

Während ich deine Antwort so gelesen habe, ist mir nochmal bewußt geworden, dass es gar keine materiellen Dinge sind, die am wichtigsten sind, sind es für mich auch nicht.
Ich habe auch schon so ein paar Phasen durch, in denen ich tiefste Depressionen hatte, psychisch am Ende war und mich einfach mit mir selbst absolut unwohl gefühlt habe. Samt Behandlungen etc....

Und das hat sich in den letzten Jahren sowas von verändert. Den letzten Schubs hat mir mein Sohn gegeben, seitdem fühle ich mich mit mir selbst (meistens) wirklich wohl und das ist überhaupt das wichtigeste.

Alle wichtigen Sachen kann man sich eben für Geld nicht kaufen.
Aber der Mensch neigt leider immer dazu auf die Dinge zu schielen die er noch nicht hat... blöd eigentlich Tisch beißen

Ich denke mir dann auch manchmal : "oh mann Universum nun liefer mir doch endlich das Geld, was ich haben möchte um finanziell frei zu sein...." Aber im Prinzip habe ich alles, was ich mir je erträumt habe und was wirklich wichtig ist...

Und das ist ja die große Kunst, unabhängig von seinen Wünschen, die noch offen sind, glücklich und zufrieden zu sein.

Dein erträumter Spaß kommt sicher dazu, vielleicht schon nach unserer The Magic Runde Grinser

Mit der Dankbarkeit klappt bei mir gerade super, mein Hirn ist schon getrimmt ständig nach allem zu suchen, für das ich dankbar sein kann Freude!

Wie läuft es bei euch ?
Jetzt hab ich schon wieder soviel geschwallt... Aber tut einfach gut, zu schreiben lool

54 Re: The Magic - Das Spiel am Di Sep 30 2014, 13:36

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Hallo ihr Lieben Smile

gestern war wirklich ein Tag für den Allerwertesten - sowas hab ich schon seit ner Ewigkeit nicht erlebt!
Aber in puncto Akzeptanz bin ich ganz gut voran gekommen und das merke ich heute deutlich, ich bin nämlich endlich wieder zurück in der Spur Freu!

Den heutigen Tag nutze ich, um mich wieder hundertprozentig auf Kurs zu spielen und dazu nutze ich einige Spiele der vergangenen Tage.
Bisher habe ich meine Liste mit 10 Dingen in mein Dankbarkeitsbuch eingetragen und mir das Foto eines lieben Menschen herausgesucht um ihm am heutigen Tag immer immer wieder dankbar zu sein.

Ich werde berichten wie´s weiter geht.

Wie steht´s bei euch?

55 Re: The Magic - Das Spiel am Di Sep 30 2014, 16:37

Sonea


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
Hallöchen!

Die letzten Tage hab ich ein wenig schleifen lassen, keine Zeit und ich hänge am Weg aus der Negativität fest. Ich habe es ja noch geschafft, 10 Gründe zu finden, dankbar zu sein trotz einer Situation die mich sehr belastet, aber einen Tag ohne auch nur einen einzigen negativen Gedanken kriege ich nicht hin *ächz*
Bei diesem Spiel wird mir überhaupt erstmal wieder bewußt, wieviel Müll ich mir täglich selbst erzähle.... Blue

@Tija
Ich stimme Dir in jedem Punkt zu. Das Euphoria-Spielen hat auch mich schon ziemlich stark verändert. Auch ich bin Kindheits- und erziehungsgeschädigt, aber die Glaubenssätze, die ich damals entwickelt habe, lösen sich auch so langsam aber sicher auf; zumindest werden sie immer schwächer. Wenn sich mal wieder einer zu Wort melden will, merke ich es sofort und schaffe es auch ziemlich schnell, ihn wieder in die Schranken zu weisen. Ich hab da zwar noch viel zu tun, aber es wird.

Bei der täglichen Dankbarkeitsliste habe ich mich sogar dafür bedankt, daß es mich gibt Very Happy Und ich habe diese Dankbarkeit echt gefühlt!
Das wäre mir früher niiiiieeeee nicht passiert! Echt Leute, ich war so stolz auf mich, einfach mal nicht diese innere Stimme zu hören, die immer sabbelt, "du bist nicht gut genug, blabla...", sondern "hey, du bist okay, alles ist gut"
Sich wirklich mal selbst anzuerkennen, das ist so ein schönes Gefühl Freu!
Ich glaub, mein innerer Kritiker liegt gefesselt und geknebelt in einer Ecke Grinser Grinser

Gesundheitlich hakt es bei mir zur Zeit, aber ich hatte ja schon geschrieben, daß ich vermute, daß es dann energetisch nicht mehr paßt. Da machen sich meine immer noch vorhandenen Blockaden wohl bemerkbar. Jetzt weiß ich aber zum großen Teil, woran es liegt und kann daran arbeiten. Und ich freue mich über einen schmerzfreien Rücken, Nacken und Schultern und über eine vollkommen klare und scharfe Sicht!!!
DANKE!!!!!!!!!

Das Wissen, daß sich immer alles zum Guten wendet, das befreit doch unglaublich, oder? So weit bin ich leider noch nicht, ich mache mir immer noch um alles einen Kopp und grübel und mach mir Gedanken. Auch wenn ich weiß, daß ich mit meiner Grübelei und dem entsprechenden Fokus mir die Dinge erst recht anziehe oder verstärke, vor denen ich Angst habe...

Aaaaber: Die alten Muster sind stark, aber ich bin stärker LOL

Jetzt hab ich genug gesabbelt, ich brauch jetzt 'nen Kaffee. Ich stell mal 'ne große Kanne mit EPH-Kaffee hin, und noch ein paar EPH-Kekse dazu. Greift zu!

Liebe Grüße
Sonea

56 Re: The Magic - Das Spiel am Mi Okt 01 2014, 16:30

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Hallo ihr Lieben Smile

bei mir läuft es inzwischen ganz gut.
Auf die höchsten Schwingungen hab ich mich noch nicht wieder gespielt, braucht sicher seine Zeit wenn man wieder etwas abgestürzt ist, aber ich fühl mich schon um Welten besser.
Heute habe ich Magie bei der Arbeit wiederholt und um die Wege aus der Negativität zu spielen, hatte ich mir blöderweise auch in letzter Zeit das ein oder andere angezogen Zwinker1
Gestern Abend hat sich bei mir noch eine Person gemeldet, die mir mit ihrem Verhalten derzeit tierisch auf den Keks geht...eigentlich, jedenfalls hab ich gestern Abend nur herzlich gelacht und das war es dann auch.

Sonea, versuchst du für Tag 7 tatsächlich einen ganzen Tag ohne negativen Gedanken?
Ich meine die Ansage war es lediglich mal zu versuchen, sich nicht negativ zu äußern. Find ich eigentlich schwer genug!
Also ich nehme es auf jeden Fall als Aufgabe mit in die nächsten Tage und schau mal, dass ich mich wieder verstärkt positiv äußer. Wär jetzt aber für mich kein Grund, an der Aufgabe hängen zu bleiben, so ist´s ja im Buch eigentlich nicht formuliert und mich persönlich würd das demotivieren....

Sonst eigentlich noch jemand da? Wie klappt´s?

Liebe Grüße
Schnecke

57 Re: The Magic - Das Spiel am Mi Okt 01 2014, 19:18

Tigerzahn

avatar
Admin
Admin
Huhu, da bin ich wieder!

@Sonea

Bei diesem Spiel wird mir überhaupt erstmal wieder bewußt, wieviel Müll ich mir täglich selbst erzähle...
 LOL  LOL  LOL

Mach dir keine Gedanken, Sonea. Irgendwann, wenn du immer wieder weiterübst, wirst du eines Tages feststellen, dass du kaum noch negative Gedanken hast. Du darfst nur nicht aufgeben. Hab ich auch nicht. Mir ist es dann aufgefallen, als mich andere mit ihren Negtives vollschwallen wollten. Das hat mich tierisch gestört. Ich fragte mich selbst, warum und musste feststellen, dass ich die Dinge völlig anders sah - wenn ich es überhaupt Wert fand, darüber nachzudenken. Ich hab nämlich mal irgendwann beschlossen, nicht mehr zu bewerten. Und wenn man nicht bewertet, kann man auch nix Scheiße finden, gelle? Natürlich hab ich auch meine Schwankungen und dann muss mal wieder der Punchingballthread herhalten oder ich gebe mal wieder ne Tüte Jammern ab.  Jammern  Aber ich merke auch, dass es bei weitem nicht mehr so tief runtergeht und ich auch wieder schneller ins Positive finde. Also: Nicht aufgeben! Das wird! Du bist auf dem richtigen Weg!

Bei der täglichen Dankbarkeitsliste habe ich mich sogar dafür bedankt, daß es mich gibt

Respekt! *verbeug* Na, bitte! Geht doch!  lach

@Schnecke
Ich bin bei Tag 5, weil ich einfach mal 2 oder 3 Tage nichts gemacht habe. Das tat auch mal gut. Ich dachte erst, ich wär rausgefallen, aber bin ich gar nicht und aufgeben möchte ich auch noch nicht. Aber vielleicht werde ich es nicht so genau spielen. Empfinde sowas
gerade als ein wenig stressig. Bin wohl sehr auf dem "Freiheitstrip" und sehe Vorgaben schnell als einengend an. Liegt aber wohl auch daran, dass bald mein Urlaub rum ist und die Todo-Liste noch so lang wie am Anfang... *seufz* why?

___________________________________________
Alles Liebe,

Tija


...ich bin noch keine Signatur - ich will ja erst noch groß werden! Keks?

Das Universum ist nur mit dir so schön!

58 Re: The Magic - Das Spiel am Mi Okt 01 2014, 19:30

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Tiger, den Freiheitstrip habe ich momentan auch ein wenig. Schon mal drüber nachgedacht ein Feuerzeug unter deine To-Do-Liste zu halten? Das erledigt sie von jetzt auf gleich  Grinser

59 Re: The Magic - Das Spiel am Do Okt 02 2014, 12:13

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
Hallo zusammen Very Happy

erstmal wollte ich sagen, dass ich es toll finde, dass du, Tigerzahn, immer auf alle einzelnen Beiträge so eingehst, danke dafür Keks?

das mit der Liste verbrennen ist eine klasse Idee, Schnecke lach
Wie lange hast du denn noch Urlaub Tigerzahn ?

Also ich hatte Montag so einen blöden Tag. War morgens schon so mies drauf und das hat sich den ganzen Tag über weiter gezogen ist ja klar...Die Arbeit war einfach nur schrecklich !! Tisch beißen

Dann war ich so bockig und habe mir ein Experiment für mich überlegt, ich habe mich hingesetzt und mir mit aller Macht vorgestellt, dass Dienstag mein letzter Tag an der Arbeit bin und ich frei bin Freude!
Das passt ganz gut, weil ich den Rest der Woche frei habe.

Dieses Gefühl habe ich mir so intensiv "kreiert"....es ist ein Gefühl zwischen absoluter Euphorie, tiefer Dankbarkeit und extremer Freude und Freiheit und ist so phantastisch, dass ich es einfach so oft es nur geht in mir hochfahren lasse und ich will einfach mal schauen was passiert.
Ich muss dann sofort anfangen zu grinsen, hüpfe wirklich vor Freude durch die Wohnung, singe und tanze und steiger mich so rein wie es nur geht.
Mein Sohn lacht sich kaputt wenn ich so rumspringe und allein dafür lohnt es sich schon und es macht auch einfrach riesig Spaß Juhu!

Und dann rufe ich immer : Hurra ich habs endlich geschafft und bin frei etc...
Was auch immer das Universum damit macht, mir geht es prima und ich genieße jeden Tag. Bin heute im Buch bei dem magischen Morgen... klappt echt gut gerade.

Sonea, dankbar dafür zu sein, dass es dich gibt... das ist klasse :chaka:

Wünsche euch noch einen schönen Tag ! Ich bestäube euch mal alle mit magischem Staub Group-Hug

60 Re: The Magic - Das Spiel am Fr Okt 03 2014, 10:45

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Guten Morgen Smile

Wie geht es euch?

Ich bin heute direkt mit richtig guter Laune aufgestanden!
Die Sonne scheint, alle haben frei, ich liebe das total in aller Ruhe meinen Morgenkaffee zu genießen und den Tag auf mich zukommen zu lassen ☀

Ich wiederhole heute den Tag mit den Lebensmitteln.
An und für sich finde ich es gar nicht soooo schwer, daran zu denken, aber gestern war ich dann ab nachmittags unterwegs und irgendwann abends ist mir dann aufgefallen, dass ich das Spiel einfach völlig vergessen hatte.

Wünsche allen einen superschönen und erholsamen Feiertag!

Liebe Grüße
Schnecke

61 Re: The Magic - Das Spiel am Fr Okt 03 2014, 20:11

Sonea


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
Hallo zusammen!

Ich wollte mich nur mal kurz melden, hab jetzt die letzten Tage nicht so intensiv gespielt, sondern einfach nur das super Wetter ausgenutzt, so oft wie möglich Dankbarkeit gefühlt und gestern hatte ich eine soooooo klasse Reiki-Behandlung, danach bin ich fast geschwebt *hach* Einfach nur schön!!!
Bin jetzt wieder voll motiviert.

Euch noch einen schönen Abend und ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße
Sonea

62 Re: The Magic - Das Spiel am So Okt 05 2014, 12:51

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Hallöchen von mir,

bei mir läuft es in den letzten Tagen ziemlich gut!
Zwei dreimal am Tag spiele ich richtig intensiv und ansonsten habe ich, genau wie Sonea, das traumhaft schöne Wetter genossen und ganz viel Zeit draußen verbracht.

Heute bin ich bei Tag 9 angelangt und spiele das Spiel mit der Dankbarkeit für Rechnungen.
Bei meiner ersten Runde "The Magic" fand ich das total befremdlich, aber ich hatte es immer mal wieder zwischendurch gespielt seither und inzwischen fällt es mir wirklich leicht, für die erworbenen Güter und Dienstleistungen richtig dankbar zu sein.
Für Essen und Trinken dankbar zu sein möchte ich in den nächsten Tagen beibehalten, weil es mir diesmal recht schwer fiel, daran zu denken und weil es eine prima Gelegenheit ist, Dankbarkeit immer wieder zwischendurch einzuüben.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag ☀

63 Re: The Magic - Das Spiel am Mo Okt 06 2014, 11:51

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Also bei mir fängt es an, wieder so richtig Spaß zu machen!

Kleinere Erfolge stellen sich ein und dann spielt man doch umso lieber Very Happy

Ich habe immerhin 50 Cent beim Einkaufen gefunden - wer meine Erfolge im Kupfergeldbereich kennt, weiß, dass das eine Steigerung um etwa 1000 bis 2000 Prozent ist Zwinker1

Außerdem habe ich bei einer Hotelbuchung sagenhaftes Glück gehabt. Das gewünschte Hotel war nämlich ausgebucht weil wir nicht aus den Puschen gekommen sind und - tada noch ein viel günstigeres erwischt, das wir vorher gar nicht entdeckt hatten. Nochmal eben 25 Euro gespart Freude!
Gestern hat sich eine liebe Freundin zurück gemeldet, die ich länger nicht gehört hatte, darüber hab ich mich auch sehr gefreut Freu!

Was gibt´s bei euch Neues?

64 Re: The Magic - Das Spiel am Mo Okt 06 2014, 20:26

Tigerzahn

avatar
Admin
Admin
Hallihallo ihr Lieben!
Da bin ich wieder! Mein Rechner war out-of-order und ich hab ihn tagelang neu einrichten müssen. Dabei hatte ich viel Zeit zum Nachdenken. Ich habe gemerkt, dass ich aus dem Spiel gefallen bin und habe mich gefragt, wieso das so ist. Und siehe da, die Antwort war: Weil ich glücklich und zufrieden bin! Das hat mich dann so beseelt, dass ich mehr nicht mehr wollte. Es fühlte sich stimmig an. Und als ich heute wieder zur Arbeit musste, war ich zwar nicht ganz so glücklich, aber mir schoss der Gedanke durch den Kopf, dass ich jetzt wieder meiner Dauer-Freizeitbeschäftigung nachgehe. Über diesen Gedanken war ich selbst ganz verdutzt! Iiiiiich???? Solche Texte im Kopp????? What a Face
Was war geschehen? Ich hab mal nicht gewollt. Einfach nur so.
Nichts Wollen ist toll! Freude! Es ist, wie es ist. Nichts ist schlecht daran. Nichts wird bewertet. Punkt. Daher werde ich nicht mehr weiterspielen, stehe euch aber gern mit meinen Kommentaren zur Verfügung, falls gewünscht.

@Nic
Danke für deinen Dank. Ich bemühe mich immer, möglichst auf alle einzugehen. Ich freue mich ja auch, wenn jemand auf mich eingeht. Es macht mir einfach Spaß. Blumen

@Schnecke
Die Liste wurde nur als Erinnerungshilfe genutzt, aber nicht als Druckmittel. Viele Dinge habe ich nicht erledigt, aber dafür
welche, die nicht darauf standen. Die Liste läuft nicht weg. Aber die Idee mit dem Feuerzeug lassen wir mal lieber: Sie steht
in meinem Handy... *räusper* LOL

Schnecke, die Kupfergeldkönigin! Wie schön!

@Sonea
Wie schön, dass deine Reiki-Behandlung so schön war! Das freut mich für dich! Was muss man denn inzwischen für sowas
hinblättern, wenn ich mal fragen darf?

Ich habe mich erwischt, wie ich zwischendurch immer mal wieder Gedanken der Dankbarkeit über die Dinge habe. Offenbar
hat sich das verselbständigt, ohne dass ich das wirklich mitbekommen habe. Das ist ein schönes Gefühl. Juhu!

Bleibt dran und weiterhin viel Spaß beim Spielen!

___________________________________________
Alles Liebe,

Tija


...ich bin noch keine Signatur - ich will ja erst noch groß werden! Keks?

Das Universum ist nur mit dir so schön!

65 Re: The Magic - Das Spiel am Di Okt 07 2014, 10:20

Rosenblüte


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
Bin trotz engem Zeitplan immer noch dabei. Tag 16 Wow.Letztes Mal habe ich es nicht so weit geschafft.

Habt alle einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Rosenblüte

66 Re: The Magic - Das Spiel am Di Okt 07 2014, 13:16

Sonea


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
@Tija
Du darfst! Ich habe 49 Euronen für meine Behandlung bezahlt. Weiß aber nicht, wie die Preise woanders sind. Unsere Therapeutin bietet auch Massagen an (Shiatsu z.B.), arbeitet energetisch und hat alles in allem moderate Preise.
Schön, daß es Dir so gut geht! Aus Deinen Posts lese ich heraus, daß Du den "Dreh" so richtig heraus hast jetzt und diese Leichtigkeit in Deinem Leben angekommen ist. Habe dazu in dem Thread von Dunkelelfe auch noch was geschrieben.

Ich bin zwar nicht aus dem Spiel gefallen, aber ich mache die Übungen so wie ich gerade Lust habe, so streng nach Plan liegt mir gar nicht, das artet bei mir in Arbeit aus und es soll ja Spaß machen lool Hab jetzt auch ein paar Tage nicht im Buch gelesen. Die Dankbarkeit kommt wie bei Dir Tija, oft ganz automatisch. Ich spiele auch hin und wieder Power Euphoria, wenn ich meinen "präparierten" Geldschein sehe, übe mich in Akzeptanz, wenn ich merke, daß wieder negative Gedanken oder Ängste hinsichtlich meiner Augen kommen wollen.
Ich schaue auch einfach, daß es mir gut geht und integriere "The Magic" ins Euphoria-Spielen. Magic erinnert mich jedenfalls wieder ans Spielen, das hatte ich vorher etwas schleifen lassen.

Liebe Grüße
Sonea

67 Re: The Magic - Das Spiel am Di Okt 07 2014, 14:30

Schnecke82


Gott Euphorianer
Gott Euphorianer
Tiger, ich finde du liest dich momentan sehr glücklich, zufrieden und entspannt und das freut mich sehr! Wenn es dir Freude macht, hier weiterhin zu verfolgen was wir uns zurecht spielen und du kommentieren magst, würde ich mich freuen Smile

Sonea, ich spiele ähnlich wie du momentan. Das Buch bietet eher so den roten Faden. Heute bin ich bei Tag 11, habe den magischen Morgen gespielt. Wenn ich Bock auf vergangene Übungen habe, mach ich die halt. Viele der Spiele machen mir wirklich viel Spaß, also kram ich sie halt wieder raus, wenn ich da Lust drauf habe. Auf starre Regeln hab ich auch nicht so Lust mehr, ich lass mich da eher treiben.

68 Re: The Magic - Das Spiel am Mi Okt 08 2014, 14:43

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
Hallöchen !

wow, Tigerzahn schön, dass es dir so gut geht. Weißt du noch, als wir vor ein paar Wochen das erste mal geschrieben haben und du gesagt hast, dass dich nur eine Sache glücklich und euphorisch macht, da warst du auf einem deutlich niedrigeren Level als du jetzt bist, dann hat unsere Magic Runde ja doch schon einiges bewirkt Freu!

Mir geht es ähnlich wie Sonea und Schnecke, ich spiele auch nicht ganz so streng und manche Spiele passen an manchen Tagen einfach nicht so gut. Dann spiele ich einfach die die mir Spaß machen und kombiniere das alles auch mit Euphoria.... Meine Dankbarkeit hat sich aber schon enorm gesteigert, dafür bin ich sehr dankbar Freude!

Allerdings ist bei mir auch eine Sache in meinem Leben, die mich immer mal aus meinem Spiel wirft und so richtig fies an die Oberfläche kommt, so als würde sie mir sagen wollen : "löse mich endlich, dann kannst du weitermachen..." (Thema Arbeit)
Allerdings sind in den letzten Wochen dort soviele Änderungen und Neuerungen geschehen, die es mir vielleicht möglich machen könnten, endlich loszulassen und zu vertrauen, dass sich daraus für mich die perfekt Lösung ergeben wird.
Vielleicht soll mich das alles aber auch in Akzeptanz lehren, bin mir noch nicht so sicher scratch

Was sagt ihr dazu dass Nina sich verabschiedet ?

Allen einen schönen Tag und Tigerzahn, ich hoffe dass du uns trotzdem noch weiter begleitest Blümsche



69 Re: The Magic - Das Spiel am Fr Okt 10 2014, 05:52

Tigerzahn

avatar
Admin
Admin
Huhu ihr lieben SpielerInnen!

@Nic
Ja, es hat irgendwo "knack" gemacht. Ganz langsam, still und leise. Die Zufriedenheit hat bisher angehalten. Aber ich hab ja noch ein wenig Urlaubserholung in mir, obwohl der Job sich sehr bemüht, mir diese wieder zu nehmen. Ich werde mal schauen, wie lange das anhält. Wenn man gestresst ist oder kränklich ist alles schwieriger und das Level sinkt. Das ist ja normal. Wir unterliegen alle den Auf und Abs im Alltag. Aber bisher geht es mir noch gut und ich genieße das! Ich bin jedenfalls noch immer tiefenentspannt.

Das mit Nina können wir beim Kaffeeklatsch bekakeln.

Das mit dem Spielen klingt toll bei euch. Nichts soll man exessiv handhaben. Oder nach strengen Regeln. Man muss es ja auch fühlen können und das Nervensystem muss auch nachziehen können, sonst artet es in Stress aus. Schön, dass ich bei euch bleiben darf und wünsche euch noch viel Spaß. Auf meinem Schreibtisch liegen übrigens in Sichtweite die Karte mit dem Geschenk-der-Gesundheit-Spruch und die mit dem Geld-im-Leben-erhalten-haben.

___________________________________________
Alles Liebe,

Tija


...ich bin noch keine Signatur - ich will ja erst noch groß werden! Keks?

Das Universum ist nur mit dir so schön!

70 Re: The Magic - Das Spiel am Sa Okt 11 2014, 14:59

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
Huhu Smile

Tigerzahn, wie war deine erste Arbeitswoche ?

Nachdem ich Anfang der Woche etwas aus dem Spiel geworfen wurde und es mir mal kurz richtig blöd ging wegen der Arbeit (habe es aber akzeptiert und rausgelassen und einfach mal geheult wie ein Schlosshund....) habe ich gestern eine fantastische Nachricht erhalten.

Wahrscheinlich werde ich bis Weihnachten die Möglichkeit haben, aus der Firma rauszukommen und noch dazu die Möglichkeit haben, ab Januar das zu machen, was mir wirklich Spaß macht. Ich bin nebenbei Wellnesstrainerin und gebe Ernährungskurse und mache Ayurveda Massagen etc.....

Meine Freundin wird ein Fitneßstudio übernehmen und ich kann dort als Wellnesstrainerin arbeiten Freude!

Hach ich bin sehr glücklich Freu! ..... und kann das alles gar nicht so richtig glauben, dass sich alles gerade so ergibt ?!?!

Wie geht es euch ? Wo seid ihr im Spiel ? Ich habe heute die magische Erledigungsliste gespielt....

Sind ja jetzt gar nicht mehr Mitspieler, Schnecke, Sonea und Rosenblüte oder ?

Euch allen eine schönes Wochenende Grinser

71 Re: The Magic - Das Spiel am Sa Okt 11 2014, 16:13

Rosenblüte


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
Hallo ihr lieben,
bin noch dabei. Hatte gestern nochmal eine Reiki- Behandlung und habe mich superwohl gefühlt. Werde aber immer wieder von den Dingen eingeholt, die sich ständig wiederholen. Meine Angestellte hat zur Zeit entweder Urlaub oder ist krank, das geht schon wieder an die Substanz. Ich weiß wahrscheinlich was mir das sagen will. Ich mache auf jeden Fall weiter. Auf jeden Fall bin ich gelassener geworden.

@ Nic, ich gratuliere dir. Das hört sich ja nach freudiger Veränderung an.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Rosenblüte

72 Re: The Magic - Das Spiel am Sa Okt 11 2014, 18:45

Sonea


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
@Nic
Herzlichen Glückwunsch!! Das freut mich für Dich!!

Liebe Grüße
Sonea

73 Re: The Magic - Das Spiel am Mo Okt 13 2014, 15:13

Nic679


EPH genascht
EPH genascht
@ Rosenblüte

dankeschön Smile wie geht es dir ? Ist deine Angestellte wieder da ? Ja oft kommen dann diese Dinge, die man nicht mag hoch und sagen einem, dass sie gelöst werden sollen...
Ach ich liebe auch Reiki, das ist einfach wunderschön und es fließt soviel Energie dabei...

@Sonea
dankeschön Smile wie läuft es bei dir ?

Ich bin schon wieder erkältet... Sehe das aber eher als positiv an, weil ich so die Woche zu Hause bin und mich intensiv der Dankbarkeit widmen kann. Jetzt kommen die Übungen, die mir richtig Spaß machen, wie Herzensmagie, magische Schritte oder die magische Luft die wir atmen. Heute bin ich bei Herzensmagie und habe gerade zwanzig Minuten darauf verwendet aus tiefstem Herzen dankbar zu sein. Dafür hätte ich keine Zeit gehabt, wenn ich heute hätte arbeiten müssen Very Happy

Ich wünsche euch einen schönen Tag Winke!

74 Re: The Magic - Das Spiel am Mi Okt 15 2014, 20:04

Tigerzahn

avatar
Admin
Admin
Huhu!

@Nic
Meine erste Arbeitswoche? So voll mit Arbeit, dass es sich anfühlt, als ob ich mein letzer Urlaub viele Wochen her wäre!
Ein Mega-Stress! Aber ich bleibe ruhig und glücklich. So oft es geht.
Es freut mich, dass sich dein Leben positiv verändert! Das ist wirklich klasse!

Erkältung? Ach, ignorier sie! Schön, wenn du Zeit zum Spielen hast! *beneid*  Grinser


@Rosenblüte
Wie schön, dass du gelassener geworden bist. Du kannst eh nichts anderes machen als... weiter. Und das darfst du gern auch mit Glücksgefühlen. Ist doch eh egal. Also kannst du auch trotzdem Glücksgefühle haben! Spiel einfach weiter für dich! Du schaffst das!

@Sonea
Ich hoffe, dir geht es gut!  Blümsche

___________________________________________
Alles Liebe,

Tija


...ich bin noch keine Signatur - ich will ja erst noch groß werden! Keks?

Das Universum ist nur mit dir so schön!

75 Re: The Magic - Das Spiel am Mo Okt 20 2014, 13:37

Sonea


Erfahrener Euphorianer
Erfahrener Euphorianer
*puuuh* *mit.der.Hand.den.Schweiß.von.der.Stirn.wisch*
Hab mich grad durch alle Mails gewühlt, die während meines Urlaubs gekommen sind.....

Unser Urlaub war wirklich schön, wir hatten recht wenig Regen und es war so warm, teilweise noch richtig spätsommerlich. Die Ostsee war meistens spiegelglatt, so wenig Wind gabs. Wir haben es uns richtig gutgehen lassen, sind viel am Wasser gewandert, einfach Erholung pur.

Gespielt hab ich während des Urlaub nur am Rande, die Dankbarkeit fällt ja eh leicht wenn man in schöner Umgebung ist und sich gut erholt Very Happy Alles völlig ohne Zwang, hab Glücksgefühle hochgefahren, wenn ich Lust dazu hatte.

Habt noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Sonea

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 3 von 4]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten